Gynestral Vag Tabl 14 Stk Vag Tabl 14 Stk

Art.Nr. 6772212

Gynestral Vag Tabl 14 Stk Vag Tabl 14 Stk

Art.Nr. 6772212

Postversand
Online auf Lager, Lieferung innert 1-2 Arbeitstagen
Abholbereit in der Apotheke in voraussichtlich 2 Arbeitstagen.
Click & Collect
Abholbereit in der Apotheke in voraussichtlich 2 Arbeitstagen.
Click & Collect
Abholbereit in der Apotheke in voraussichtlich 2 Arbeitstagen.
Sie werden benachrichtigt, sobald Ihr Paket abholbereit ist.
CHF 28.90
CHF 26.01 mit Ihrer SUNCARD

Dieses Produkt gehört zu einem Ihrer Rezepte. Bitte wählen Sie das Rezept aus, bevor Sie fortfahren.

Gynestral Vag Tabl 14 Stk


Gynestral hilft bei allen Arten von Veränderungen der Urovaginalflora mit Lactobacillus acidophilus, Milchsäure und Soja-Isoflavone.

Produktbeschreibung

Gynestral® ist eine Vaginaltablette, die eine Mischung aus Präbiotika und Probiotika enthält. Gynestral®  stellt die Vaginalflora wieder her und lindert schnell und dauerhaft Juckreiz, Ausfluss, Brennen und Entzündungen.

Dies ist ein natürliches hormonfreies Produkt. Dank seiner lokalen Wirkung gibt es keine Kontraindikationen bei Schwangeren oder Stillenden.  Gynestral® wird abends vor dem Schlafengehen in die Scheide eingeführt. Seine Aufbewahrung bei Raumtemperatur ermöglicht.


Was ist Gynestral®?

Gynestral® ist ein Medizinprodukt in Form von Vaginaltabletten zur Anwendung bei allen Fällen von vorübergehendem Ungleichgewicht im urovaginalen Ökosystem.

Wie wird Gynestral® angewendet?

Gynestral® ist eine Tablette, die während 14 Tagen abends vor dem Schlafengehen eingeführt wird.

Wie wirkt Gynestral®?

​Es enthält Lactobacillus acidophilus, Milchsäure und Soja-Isoflavone (Glykogenquelle). Es ist daher das einzige Produkt in der Schweiz, das die drei Bestandteile, die natürlicherweise in der Vaginalflora vorkommen, umfasst und das urovaginale Gleichgewicht garantiert.

Die Soja-Isoflavone befeuchten und erhalten die Elastizität und den Tropismus der Scheidenwand.

Die Laktobazillen bilden einen schützenden Biofilm und interferieren mit den Pathogenstämmen.

Die Milchsäure hält einen optimalen pH-Wert in der Scheide aufrecht und hemmt die Pathogenstämme.

 

In welchen Fällen ist Gynestral® anzuwenden?  In allen Fällen einer Veränderung der Vaginalflora, insbesondere:

-          Bei der Menopause

-          Nach einer Antibiotika-Behandlung

-          Bei Mykosen oder bakteriellen Vaginalinfektionen.