Lumturije, Verantwortliche Parfümerie

1. Was ist Ihre Funktion und wann haben Sie bei SUN STORE angefangen?

Verantwortliche Parfümerie und Pharma Assistentin. Zuerst habe ich eine Lehre als Pharma Assistentin absolviert (2005-2008) und dann in der Apotheke gearbeitet. Ab dem 1. April 2009 habe ich die Funktion als Verantwortliche Parfümerie übernommen. Ich hatte Austausch mit Kollegen der Parfümerie was mich motiviert hat den Wechsel zu machen. Die Praxis hat bestätigt dass die Parfümerie mehr meine Welt ist. Man braucht in diesem Beruf gute Kenntnisse über die Produkte, ein Flair für dekoratives sowie für Kosmetik. Für mich sollte niemand ungeschminkt in der Parfümerie arbeiten.

2. Beschreiben sie einen Tagesablauf in Ihrem Beruf

Wir kümmern uns um die Warenlieferungen und Bestellungen, bedienen und beraten Kunden. Es kommt vor, dass wir Kunden Schminken und Augenbrauen in Form bringen. Als Verantwortliche der Parfümerie treffe ich gewisse Entscheidungen, z. B. über Retouren. Ich mache die Teamführung der 3 Personen und bin Ausbilderin für die Lernenden.

Ich mache auch das jährlichen Mitarbeiterführungsgespräch von meinem Team und gemeinsam mit dem Geschäftsführer die Bewertungen der Lernenden. . Schminken und beraten gefällt mir am besten. Ich zeichne und male auch gerne. Schminken passt dazu. Ich habe einen Schminktisch in unserer Filiale eingeführt. Um meine praktischen Kenntnisse zu bestätigen würde ich gern eine Make-up Artist und Visagisten Schule besuchen.

3. Was war Ihre schönste Erfahrung?

Der Abschluss meiner Lehre. Ich schätze auch dass wir viele Events, Sonntagsverkäufe und Promotionen organisieren um die Kunden anzusprechen. Wir haben eine gewisse Freiheit für solche Sachen - wenn man Ideen hat und Initiativen ergreift kann man bei SUN STORE etwas bewirken.

4. Was war Ihre grösste Herausforderung?

Meine Lehre zu bestehen. Als ich die Parfümerie übernommen habe war die Herausforderung alles zu strukturieren, da wir die Parfümerieabteilung weiter ausgebaut und strukturiert haben. Wir haben alles auf die Beine gestellt und es war interessant da ich gern plane und organisiere.

5. Was würden sie bei SUN STORE ändern wenn Sie einen Zauberstab hätten?

Ich würde optisch den Laden luxuriöser gestalten (Möbel, Farben) und den Schutz gegen Diebstähle noch verbessern. Die Zentrale könnte die Deutsche Schweiz noch ein bisschen mehr unterstützen. (z.B. Promotionen die kürzlich nur in der Westschweiz gemacht wurden, würde ich gern auch in der Deutschschweiz durchführen).

6. Wie würden Sie die Kultur von SUN STORE in 1em Satz beschreiben?

Familiär und Persönlich.

Offene Stellen

SUN STORE: Offene Stellen

Bewerben Sie sich!

Werden Sie Teil eines innovativen und dynamischen Unternehmens.

Bewerben Sie online