Sportliche Männer bleiben länger jung: Sie wissen also, was zu tun ist! Aber nicht einfach irgendwie...

1. Um Muskel- oder Gelenkverletzungen vorzubeugen, werden Aufwärm- und Dehnübungen wärmstens empfohlen!

2. Das gilt auch nach dem Sport. Hören Sie nicht abrupt auf, sondern lassen Sie die Muskeln langsam abkühlen und machen Sie ein ausgiebiges Stretching.

3. Das ätherische Öl Wintergrün wirkt stark entzündungshemmend. Es eignet sich vor, während und nach dem Sport: Geben Sie einige Tropfen in ein Pflanzenöl und massieren Sie sich!

4. Achten Sie auf die Qualität Ihrer Ausrüstung, sie sollte bequem sein und Ihnen passen!

5. Sie kämpfen mit einem Bäuchlein? Dann sind Ausdauersportarten genau richtig: Jogging, Schwimmen, Radfahren… ! Dazu Bauchmuskeltraining 2 x pro Woche und Sie haben fast gewonnen!

6. Trinken Sie Wasser und Sportdrinks, die anregend und gegen Schmerzen wirken.

7. Wussten Sie, dass regelmässiger Sport ein gutes Mittel zur Vorbeugung von Potenzproblemen zu sein scheint?