Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Dieser AGB-Auszug regelt die Rechte und Pflichten im Verhältnis von SUN STORE und ihren Kunden im Zusammenhang mit der Ausstellung der SUNCARD. Beim konkreten Kauf von Waren bei SUN STORE (in einer lokalen Apotheke oder über den Webshop) gelten die AGB in jedem Fall.

2. Informationen über Waren im Webshop

Die Informationen und Bilder über Waren werden von SUN STORE SA für die Kunden sorgfältig und kundenfreundlich zusammengestellt. Abweichungen zu den gelieferten Waren können indessen nicht ausgeschlossen werden. In Bezug auf die Beschreibung ist immer die konkrete Angabe auf der Warenpackung massgebend. Der Kunde hat zu prüfen, ob die bestellten Waren für ihn geeignet sind und keine Unverträglichkeiten bzw. Kontraindikationen bestehen. Im Zweifelsfall kann sich der Kunde jederzeit an das Fachpersonal in einer SUN STORE-Apotheke vor Ort wenden.

3. Produktangebot

Das Angebot beschränkt sich auf die Gebiete der Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein und gilt ausschliesslich für den privaten bzw. eigenen Gebrauch. SUN STORE kann im Webshop Mengenbeschränkungen bei den jeweiligen Waren hinterlegen. 

4. Bestellung und Vertragsabschluss über den Webshop

Die im Web-Shop publizierten Waren und Preise gelten als unverbindliches Angebot von SUN STORE SA gegenüber den Kunden. Durch Absenden einer Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB gibt der Kunde ein rechtsverbindliches Angebot zum Kaufabschluss ab. Mit Erhalt der Bestellbestätigung per E-Mail kommt der Vertrag zustande.

Jeder Vertrag steht unter der aufschiebenden Bedingung der Warenverfügbarkeit bei SUN STORE SA.

5. Preise, Vergünstigungen und Versandkosten

5.1  Preise

Sämtliche Preise sind in CHF und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, aber ohne Versandkosten. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. SUN STORE SA kann Preisänderungen jederzeit ohne Vorankündigungen vornehmen.

5.2  Vergünstigungen und vergünstigungsberechtigtes Sortiment

Vergünstigungen – auch für die Partner-Krankenkassen – werden auf Waren folgender Sortimente gewährt («berechtigtes Sortiment»): Parfümerie, Haus und Garten, Parapharmazie, nicht rezeptpflichtige Medikamente sowie Verhütungspillen. Auf den Verkaufspreis kann grundsätzlich maximal eine Vergünstigung eingelöst werden. Als Vergünstigungen gelten insbesondere der 10. jedes Monats (10% auf das berechtigte Sortiment, ausschliesslich in den geöffneten Filialen und bei Bezahlung in bar oder per Debit- oder Kreditkarte), Aktionspreise, Promotionen, Reduktions-Bons (ausschliesslich in Filialen einlösbar) und Promotions-Codes (ausschliesslich im Webshop einlösbar). Wer im Besitz einer vergünstigungsberechtigten Partner-Krankenkassenkarte ist (Assura, Groupe Mutuel und Supra), kann diese Vergünstigungen nicht mit anderen kumulieren. Dies gilt ebenso bei der SUNCARD. Geschenkgutscheine und Geschenkkarten können ausschliesslich in den Filialen eingelöst und nicht in Bargeld umgetauscht werden. Auf den Kauf von Geschenkgutscheinen und Geschenkkarten werden keine Vergünstigungen gewährt. 

5.3 Vergünstigungen im Zusammenhang mit der SUNCARD

SUNCARD-Inhaber erhalten auf das berechtigte Sortiment 10% Vergünstigung, auch auf Aktionspreise, Promotionen und beim Einlösen eines Reduktions-Bons, aber nicht auf Ausverkaufsartikel und bei Promotions-Codes.

Am 10. jedes Monats sowie an ihrem Geburtstag erhalten SUNCARD-Inhaber weitere 10% Vergünstigung zu den Kunden bereits gewährten 10%, d.h. total 19% Rabatt.

Dieser Zusatzrabatt ist nur in den am 10. Tag des Monats oder an Geburtstagen geöffneten SUN STORE-Filialen erhältlich. Fällt der 10. Tag des Monats auf einen Sonntag, erhalten die SUNCARD-Inhaber den Zusatzrabatt ausnahmsweise im Webshop. Zudem gilt dieser Zusatzrabatt nicht für Waren, die zu einem Aktionspreis verkauft werden, und nicht für Promotionen, Ausverkäufe und Artikel mit Dauertiefpreis (bezeichnet mit «Nettopreis») und kann nicht mit Reduktions-Bons kumuliert werden.

5.4  Versandkosten

Bei der Bestellung von Waren im Webshop werden die Versandkosten nach Gewicht berechnet und im Bestellprozess automatisch ausgewiesen. Ab einem Kundenwarenwert von CHF 120.- übernimmt SUN STORE SA die Versandkosten.

6. Zahlungsbedingungen bei Bestellungen im Webshop

Dem Kunden stehen die im Web-Shop angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Daten bei Bezahlung über Kredit- und Debitkarten werden verschlüsselt übertragen.

7. Lieferung bei Bestellungen im Webshop

Die Waren werden werktags grundsätzlich innerhalb von 2-5 Werktagen nach Bestelleingang versandt.

Sollten in einer Bestellung Waren enthalten sein, welche nicht an Lager sind und nicht innert 5 Werktagen versandt werden können, wird die Bestellung in mehreren Etappen ausgeführt. Für den Kunden entstehen dadurch keine zusätzlichen Lieferkosten.

Hat der Kunde im Bestellvorgang eine andere Lieferadresse als seine eigene angegeben, so haftet der Kunde für den Versand an diese Adresse.

8. Umtausch, Transportschäden und Gewährleistung

8.1  Beim Kauf in Filialen

Der Kunde hat die gekaufte Ware umgehend zu prüfen. Sollte sie mangelhaft sein, kann er sie innert 2 Tagen nach erfolgtem Kauf mit Originalverpackung und Kaufquittung in eine Filiale zurückbringen (andernfalls gilt sie als genehmigt) und sie gegen eine identische Ersatzware umtauschen lassen, sofern die Mangelhaftigkeit nicht durch den Kunden verursacht worden ist. Sollte die betreffende Ware nicht mehr erhältlich oder lieferbar sein, wird der bezahlte Kaufpreis zurückerstattet. Arzneimittel können in keinem Fall umgetauscht oder rückerstattet werden.

8.2  Bei Bestellungen im Webshop

Die von SUN STORE SA angebotenen Waren verlassen SUN STORE SA in einwandfreiem Zustand und können grundsätzlich weder zurückgesandt noch umgetauscht werden. Davon ausgenommen sind ausschliesslich falsch gelieferte Waren oder solche, welche nicht mängelfrei beim Kunden eintreffen sollten. In diesen Fällen sind die Waren originalverpackt an SUN STORE SA zurück zu senden und der Kunde erhält bei Liefermöglichkeit eine Ersatzlieferung, andernfalls eine Rückerstattung.

Im Falle von Transportschäden bzw. wenn die ordnungsgemäss versandte Ware nicht am Bestimmungsort ankommen sollte, hat sich der Kunde direkt an das Logistikunternehmen zu halten.

Der Kunde hat die erhaltenen Waren umgehend zu prüfen. Teilt er SUN STORE SA allfällige Mängel nicht innert 2 Tagen nach deren Erhalt schriftlich mit, gilt die Ware als genehmigt.

8.3  Gewährleistung

Für die Gewährleistung wegen Mängel der Ware gelten ausschliesslich die Bestimmungen des Herstellers. SUN STORE SA schliesst jede weitere Gewährleistung ausdrücklich aus.

9. SUNCARD

9.1 Im Allgemeinen

Nur der Karteninhaber, dessen Name auf der Karte steht, darf die SUNCARD benutzen. Sie ist bis zu ihrem Ablaufdatum in allen SUN STORE- und Privilège-Filialen sowie im Versandhandel gültig und berechtigt zum vergünstigten Bezug von Waren gemäss diesen AGB. Bei Verlust wird die SUNCARD durch eine Karte mit demselben Ablaufdatum ersetzt. Dabei fallen CHF 10.– Bearbeitungsgebühren an. War die verlorene Karte weniger als 6 Monate gültig, wird die verbleibende Laufzeit kostenlos auf eine neu gekaufte Karte übertragen. 

9.2 Der Club SUNCARD

Als SUNCARD-Inhaber treten Sie gratis dem Club SUNCARD bei. SUN STORE lehnt jegliche Haftung für allfällige Schäden ab, die dem Inhaber aus von Partnern ausgerichteten Aktivitäten entstehen können. Die Partner des Club SUNCARD behalten sich vor, vom SUNCARD-Inhaber zu verlangen, dass er sich ausweist. 

10. Datenschutz

SUN STORE behandelt die persönlichen Daten der Kunden streng vertraulich. Der Kunde wird aber darauf hingewiesen, dass die im Rahmen eines Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erhoben, verarbeitet und zu Marketingzwecken verwendet werden können. Es werden indessen nur diejenigen Daten, welche für die Leistungserfüllung notwendigerweise an beauftrage Dienstleistungspartner weitergegeben werden müssen (z.B. Adressen zuhanden der Logistikpartner, Dritten mitgeteilt

11. Schlussbestimmungen

SUN STORE behält sich das Recht vor, die AGB, d.h. auch den vorliegenden Auszug, jederzeit zu ändern. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung ist online unter www.sunstore.ch einsehbar. Sollten sich Teile dieser AGB aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar oder ungültig erweisen, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar, unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts (IPRG). Der Gerichtsstand für natürliche Personen ist am Sitz einer der Parteien. Für juristische Personen ist er ausschliesslich am Sitz von SUN STORE.